Changin‘

THE TIMES THEY ARE A-CHANGIN‘

Wenn nach mehr als drei Dekaden eine Institution der Salzburger Barlandschaft den Rückzug ins Private genießt, steht berechtigterweise ein gewisses Gefühl von drohendem Verlust im Raum.

Die gute Nachricht – kein Grund zur Panik. Das Gastlokal FRIDRICH wird auch nach dieser personellen Veränderung, ein besonderer Platz in der Salzburger Gastronomie bleiben und das seit 1986 gelebte Verständnis von entspannter Gastlichkeit auf höchstem Niveau wird nahtlos fortgesetzt.

Ermöglich wird diese Fortsetzung durch eine willkommene Fügung aus bewahrendem Enthusiasmus und finanzieller Unabhängigkeit, beides unabdingbar für den stilechten Erhalt eines charmanten, szeneprägenden Kleinods. Auf dieser Grundlage kann aus einem notorischen Gast ein ambitionierter Gastgeber werden, und aus einer langjährigen Mitarbeiterin eine erfahrene Teilhaberin, die zusammen eine Idee weiterführen, die zweiunddreißig Jahre später weder an Aktualiät noch Attraktivität verloren hat.

Dr. Katsiki
– Wien im Mai 2018